Kontakt:
info@kitts-ev.de
0221-98742139

Aktuelles

Alle Kurse aus dem 1. Halbjahr finden bis zu dem 29.01. statt.

Ab dem 30.01. starten die neuen Kurse.

Fußballcamps

In unseren Camps bieten wir den Kindern erlebnisorientierte Ferienwochen ganz im Zeichen des Fußballs, bei denen der Spaß der Kinder und nicht der Leistungsgedanke zählt. Neben kindgerechten Übungen zu den Grundfertigkeiten wie Dribbling, Passen und Schießen, stehen bei uns vor allem abwechslungsreiche Spiel- und Turnierformen im Vordergrund.

Ab Sommer 2023 veranstalten wir unsere Fußballcamps auf der Anlage von Vorwärts Spoho im Sportpark Müngersdorf. Das mitten im grünen gelegene Nordfeld bietet mit seinem neu gebauten Kunstrasen- und einem Naturrasen-Platz optimale Bedingungen für tolle Fußballcamps.

Für Vereinsspieler*innen ab Jahrgang 2013 bieten wie spezielle Camps an, in denen wir noch fußballspezifischer arbeiten und die Kinder und Jugendlichen gezielt im technischen Bereich schulen. Natürlich gibt es auch dieses Jahr gibt es wieder rechts-rheinische Fußballcamps.

Die Camps finden auf den Poller Wiesen statt. In den Oster-, Herbst- und Winterferien finden unsere Fußballcamps im Soccercenter Kautz, am Nordfeld oder in der Europaschule statt.

In den Sommerferien werden wir für interessierte Kinder eine Stadionführung im Rhein-Energie-Stadion anbieten. Da wir aber viele „Wiederholer“ haben, die teilweise mehrere Camps im Jahr besuchen, wird es immer auch eine Gruppe geben, die während der Stadionführung Fußball spielt.


Anmeldung
Wenn Sie ihr Kind zu einem oder mehreren Camps anmelden möchten, nutzen Sie unser Anmeldetool.

Betreuung
Abhängig von der Teilnehmerzahl führen wir die Ferienwoche mit zwei bis sechs Trainer*innen durch. Wir achten auf einen Betreuungsschlüssel von 1:12.

Betreuungszeit
Grundsätzlich bieten wir in allen Camps ein Betreuung der Kinder von 8.30-16.00 Uhr an. In den Bring- und Abholzeiten können die Kinder beaufsichtigt frei kicken.


Tagesablauf
Unser Programm findet täglich von 10.00-15.00 Uhr statt. Alle Camps sind in zwei Einheiten eingeteilt:

08.30 – 10 Uhr Anmeldephase/ freies spielen
Nach der Anmeldung können die Kinder bereits beaufsichtigt kicken

10.00 – 12.00 Uhr Einheit 1
In der Einheit stehen kindgerechte Spiele und Übungsformen zu den Grundfertigkeiten Dribbling, Passen und Schießen auf dem Programm.

12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause
Wir machen eine Mittagspause, in der die Kinder ein warmes Mittagsessen bekommen.

13.00 – 15.00 Uhr Einheit 2
In der zweiten Einheit liegt der Schwerpunkt auf abwechslungsreichen Spiel- und Turnierformen.

15.00 – 16.00 Uhr Abholung/ freies spielen
In der Stunde sind Spiele wie Lightning ode Elferkönig besonders beliebt.

Was passiert bei….

  • schlechtem Wetter: Bei unseren Outdoorcamps können wir bei schlechtem Wetter keine Ausweichsmöglichkeit garantieren. Sollte das Camp auf Grund des schlechten Wetters nicht stattfinden können, würden wir eine Notbetreuung am Standort einrichten.
  • zu wenige Teilnehmer*innen: Die Camps finden ab einer Mindestanzahl von 12 Teilnehmenden statt!
  • vielen Anmeldungen: Wir behalten uns vor, das komplette Camp oder gewisse Jahrgänge an einen anderen nahegelegenden Standort zu verlegen, da die Kapazitäten an der Playa nur begrenzt sind.
  • hohen Coronazahlen: Wir werden die aktuelle Situation immer im Blick haben und werden unsere Camps nur stattfinden lassen, wenn die Vorgaben und die Situation es zulassen. Sollten die Camps nicht stattfinden können, stornieren wir die Anmeldung natürlich kostenfrei.

Anmeldung